PC-Pool im URZ modernisiert

Bild: PC-Arbeitsplatz im PC-Pool URZ

Der PC-Pool im Eingangsbereich des URZ ist mit neuer Hardware ausgestattet worden. Diese bietet einen deutlich höheren Arbeitskomfort. Auch mehrere Laptop-Arbeitsplätze sind nun verfügbar.

Die neuen Mini-PCs im Pool (Raum 018) sind mit aktuellen i5-Coffee Lake-Prozessoren, 8 GB RAM und SSDs ausgerüstet. Außerdem wurden ergonomische 24“-Monitore und neue Peripheriegeräte installiert. Auf den mit Windows 10 betriebenen PCs steht ein breites Softwareangebot zur Verfügung – neben den üblichen Office-Anwendungen auch eine Vielzahl an forschungs- und studiennahen Programmen und Tools. Nutzer mit eigenen Endgeräten werden an den Laptop-Arbeitsplätzen mit Strom und schnellem WLAN versorgt.


Drei öffentliche Räume für digitales Arbeiten

Insgesamt befinden sich im URZ drei öffentliche PC-Pools, zwei davon im Erdgeschoss und einer im ersten Obergeschoss. Zur Nutzung der PCs benötigen Sie lediglich Ihre Uni-ID. Die Pools sind werktags von 08:00-23:45 Uhr und samstags von 10:00-18:45 Uhr geöffnet. Sie sind besonders für Studierende ein beliebter Arbeits- und Lernort auf dem Campus Im Neuenheimer Feld.

Haben Sie Wünsche oder Verbesserungsvorschläge? Dann wenden Sie sich gerne an den IT-Service des URZ.